Bewertung
(9) Ø3,91
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.06.2002
gespeichert: 646 (0)*
gedruckt: 6.608 (36)*
verschickt: 67 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
741 Beiträge (ø0,12/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Rinderfilet(s)
Zwiebel(n) in dünnen Streifen geschnitten
Porree in Streifen geschnitten
1 EL Pfeffer - Körner, grün
1 EL Pfeffer - Beeren, rot
200 ml süße Sahne
200 ml Crème fraîche
4 cl Wein, weiß, trockener
  Salz
1 EL Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rinderfilet von allen Haut- und Sehnenstücken befreien, längs halbieren und quer zur Faser schnetzeln. In der Pfanne 1 EL Butter schmelzen. Zwiebeln darin anschwitzen, Porree in Streifen schneiden, zufügen und ebenfalls, aber nur kurz, anschwitzen. Nun mit Wein ablöschen. Sahne, Creme fraiche und Pfefferkörner zufügen und aufkochen lassen. Sauce mit Salz abschmecken, evtl. leicht abbinden, erneut aufkochen. Geschnetzeltes leicht salzen und in einer zweiten Pfanne mit wenig heißem Fett kurz und schnell von allen Seiten anbraten. Sauce zugeben, durchschwenken und sofort servieren.