Naturschnitzerl mit Knoblauch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.11.2006



Zutaten

für
800 g Putenschnitzel / Schweinsschnitzel
Mehl
Wasser
1 Knolle/n Knoblauch
Salz
Öl
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Schnitzel leicht klopfen und auf einer Seite bemehlen. In heißem Öl scharf anbraten, dann wenden und ebenfalls anbraten, herausnehmen. Den heißen Fond mit etwas Wasser aufgießen, durch ein feines Sieb (damit keine Knödel in der Sauce sind) in eine Tasse streichen, beiseite stellen.
Die Schnitzel in eine saubere Pfanne (mit Deckel) schichten und mit dem Fond aufgießen, köcheln lassen. Den in Scheiben geschnittenen Knoblauch dazugeben und mitdünsten lassen.
In einer Tasse etwas Mehl mit Wasser vermischen und, wenn die Schnitzel fertig sind, durch ein Sieb in die Pfanne streichen, köcheln lassen bis die Sauce sämig ist.
Am Schluss noch einen Schuss Olivenöl über die Schnitzel geben (wer will).

Dazu passt Reis!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mima53

Hallo ich mache die Naturschnitzerl auch so - allerdings gebe ich statt Olivenöl noch Obers in die Soße lg Mima

07.06.2007 12:35
Antworten