Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.11.2006
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 289 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
294 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zunge(n) vom Schwein
1 kg Rippchen vom Schwein
  Salz und Pfeffer
Herz(en) vom Schwein oder Leber
Zwiebel(n), gehackte
Knoblauchzehe(n), gehackte
2 EL Öl
1 Glas Portwein oder Sherry
4 Tasse/n Wasser, kochendes
2 Tasse/n Reis
  Petersilie, gehackte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zunge in reichlich Salzwasser kochen. Herausnehmen und die Haut abziehen, in dicke Scheiben schneiden.
Die Schweinerippe mit Pfeffer und Salz einreiben, in Scheiben schneiden. Das Herz säubern und ebenfalls in dicke Scheiben schneiden.
Zwiebel und Knoblauch in Öl anbraten. Die Rippen zugeben. Wenn die Rippen goldbraun sind, mit Portwein ablöschen. Pfeffern und salzen. 1 Tasse kochendes Wasser darüber gießen. Zunge und Herz zufügen und bei schwacher Hitze kochen. Wenn das Fleisch gar ist, aus dem Topf nehmen und zugedeckt im Ofen warm stellen.
Den Reis mit der Sauce im Topf vermischen, 3 Tassen kochendes Wasser zugießen. Wenn nötig, nachsalzen. Bei schwacher Hitze köcheln, bis der Reis gar ist. Den gekochten Reis auf einer Platte anrichten, das Fleisch darauf legen. Mit Petersilie bestreuen.