Bewertung
(30) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
30 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2002
gespeichert: 3.038 (1)*
gedruckt: 7.196 (13)*
verschickt: 161 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.1999
12.508 Beiträge (ø1,7/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 Knolle/n Knoblauch
Tomate(n)
  Salz
Pfefferschote(n)
1 kg Käse (Hartkäse oder halb und halb getrockneter
  Öl (sehr gutes Olivenöl)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hier angegebene Menge reicht für ca. 10 Personen und wird als Vorspeise mit hellem Brot oder Weißbrot gereicht. Schmeckt auch hervorragend zu Wein oder Bier
für "zwischendurch".

Knoblauchzwiebeln abziehen und in einem Mörser mit etwas Salz zerstoßen. (Die Knoblauchpresse tuts auch).

Tomaten enthäuten und pürieren. Beides gut vermischen. 1 getrocknete, sehr scharfe Pfefferschote in etwas Wasser kochen und dieses Wasser dann der Masse zugeben.
1 kg Hartkäse (oder halb und halb getrockneter Ziegenkäse und Hartkäse) reiben und nach und nach unter die Tomatenmasse geben. Zum Schluss kommt soviel sehr gutes Olivenöl (!) hinzu, bis es eine geschmeidige Masse wird. Kann man gut im Kühlschrank aufbewahren.

Wird die Creme zu trocken, einfach Olivenöl unterziehen.