Schnelle Trüffelpasta mit Safran


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 02.11.2006



Zutaten

für
500 g Nudeln (Liguine o.ä.)
200 ml süße Sahne (alternativ Diätersatz)
100 g Butter (Trüffelbutter)
100 ml Wein, weiß
1 TL Safranfäden
2 Eigelb
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Nudeln nach Wahl bissfest nach Packungsanweisung koche.

Inzwischen die Sahne in einen Topf geben und mit den Safranfäden erhitzen. Die Trüffelbutter darin auflösen und schaumig schlagen, den Weißwein schluckweise dazugeben. Sobald die Pasta al dente ist, Eigelb in die Sauce schlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln auf Tellern verteilen, die Sauce darüber verteilen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

GerdMeissner

Klasse!

28.11.2012 16:47
Antworten