Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.11.2006
gespeichert: 194 (0)*
gedruckt: 3.070 (30)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.02.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Tortellini, kleine mit wenig Füllung
1 Pck. Erbsen, TK, knackige
1 Dose/n Mandarine(n)
Frühlingszwiebel(n)
  Curry
  Salz und Pfeffer
4 EL Mayonnaise
  Kräuter, frische, wie Petersilie, Schnittlauch
200 g Schinken, gekochter in Scheiben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tortellini bissfest kochen, währenddessen die anderen Zutaten zurecht schneiden.
Tortellini in eine Schüssel geben, Erbsen an der Luft oder in der Mikrowelle auftauen und dazugeben. Mandarinen abtropfen (Saft aufheben) mit dazugeben.
Die Frühlingszwiebeln in dünne Streifen schneiden (Menge nach Gefühl und Belieben) mit in die Schüssel geben.
Den Kochschinken in 4cm lange Streifen schneiden, ca. 1 cm dick und zu dem Salat geben.

4 EL Mayo in eine extra Schüssel und dann nacheinander 4 EL Mandarinensaft unterrühren (nach Belieben mehr Mayo und Saft, immer 1:1), Curry, Salz und Pfeffer dazu und die frischen Kräuter, Curry soviel dazu, dass er die Sauce färbt. Herzhaft abschmecken.

Alles unter die Zutaten mischen und ziehen lassen.