Kraichgauer Herrenkuchen

Kraichgauer Herrenkuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 01.11.2006



Zutaten

für
125 g Butter
1 Ei(er)
250 g Mehl
1 TL Backpulver
80 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
Marmelade (Aprikose oder Pfirsich) zum Bestreichen
125 g Haselnüsse oder Mandeln, gemahlene
1 kl. Flasche/n Bittermandelaroma
150 g Butter
3 Ei(er)
50 g Mehl
170 g Zucker
1 TL Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Für den Boden aus den 125 g Butter, 1 Ei, 250 g Mehl, 1 TL Backpulver, 80 g Zucker und 1 Pck. Vanillinzucker einen Mürbeteig herstellen und in einer gefetteten Springform mit 26 oder 28 cm Durchmesser auslegen. Den Boden mit Aprikosen- oder Pfirsichmarmelade bestreichen.

Für den Belag 125 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln mit 1 Fläschchen Bittermandelöl, 150 g Butter, 3 Eiern, 50 g Mehl, 170 g Zucker und einem TL Backpulver verrühren und vorsichtig auf den mit der Marmelade bestrichenen Teig geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 1 Stunde backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.