Bewertung
(39) Ø4,34
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
39 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.11.2006
gespeichert: 989 (4)*
gedruckt: 3.406 (18)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 28.07.2006
19.084 Beiträge (ø4,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Joghurt, 10% Fett
Salatgurke(n)
Knoblauchzehe(n)
2 TL Salz
  Dill, getrockneter oder frischer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Joghurt in ein sauberes Tuch geben, aufhängen und ca. 4 Stunden abtropfen lassen.
Gurke raspeln, mit 2 TL Salz mischen und eine Stunde Wasser ziehen lassen.
Dann die Gurke in einem Sieb gut abspülen und mit dem abgetropften Joghurt, gepresstem Knoblauch und Dill verrühren. Eventuell nachsalzen, aber meist genügt das Salz aus den geraspelten Gurken.

Dieses Rezept ist durch das Abtropfen zwar etwas zeitaufwändig, aber die cremige Konsistenz entschädigt dafür. Schmeckt gut zu gegrilltem, Pellkartoffeln oder einfach nur mit etwas geröstetem Brot.