Konfiserie
Weihnachten
Winter

Butterkonfekt

Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker nicht nur zu Weihnachten, ergibt ca. 50 Stück

40 min. normal 01.11.2006
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

150 g Butter
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillinzucker
2 Eigelb
200 g Schokolade, zartbitter
Schokostreuseloder Kakao


Zubereitung

Butter mit dem Handrührgerät geschmeidig rühren. Puderzucker sieben und mit dem Vanillinzucker nach und nach unterrühren. Die Eigelb unterrühren.
Schokolade in kleine Stücke brechen. In einem kleinen Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze zu einer geschmeidigen Masse verrühren, etwas abkühlen lassen.
Unter die Eigelbcreme rühren und kalt stellen.
Aus der festgewordenen Masse teelöffelweise nussgroße Mengen abstechen. Nochmals kalt stellen.
In Schokostreusel oder Kakao wälzen. Mit den Händen leicht rund oder länglich formen.


Verfasser




Kommentare

kaffee40

Hallo Beast,

Danke für das tolle Rezept,

Vorsicht Suchtgefahr, mein Göga kann gar nicht mehr

aufhören, werden nicht lange da sein.

Liebe Grüsse

Kaffee40

05.11.2006 15:01
knuerpsel

is das nich gefährlich mit dem rohen ei?
kann mir das geschmacklich auch gut mit weißer schokolade vorstellen..

16.11.2007 17:26
beast354

Hallo knuerpsel,

ich verwende hierfür immer frische Eier. Bei Lagerung im Kühlschrank ist bisher noch nichts passiert. Sie sind natürlich nicht ewig haltbar ;-)

Liebe Grüße,
Beast

19.11.2007 11:56