Tortellinisalat italienische Art


Rezept speichern  Speichern

mit Tomaten, Mozzarella und würzigem roten Pesto-Dressing

Durchschnittliche Bewertung: 4.64
 (590 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 01.11.2006



Zutaten

für
Pesto :
75 g Tomate(n), getrocknete in Öl, aus dem Glas
50 g Pecorino, gerieben (ersatzweise Parmesan)
25 g Cashewnüsse
1 Handvoll Basilikum, am besten frisch
2 Knoblauchzehe(n), nach Belieben mehr
4 EL Öl, aus dem Tomatenglas
2 EL Balsamico bianco
evtl. Wasser
Salz und Pfeffer

Für den Salat:

800 g Tortellini, frische mit Käsefüllung
500 g Kirschtomate(n)
250 g Mozzarella
50 g Oliven, schwarze, ohne Stein

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Tortellini nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen und kalt abschrecken. Etwas abkühlen lassen.

Für das Pesto die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Den Käse fein reiben. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Nun getrocknete Tomaten, geriebenen Käse, Cashewkerne, Basilikum und Knoblauch im Mixer zu einer festen Paste vermahlen, dann das Öl untermixen. Die Paste nun mit dem Balsamico und bei Bedarf noch etwas Wasser auf eine cremige Konsistenz verdünnen und evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer Schüssel mit den Tortellini mischen.

Nun die Cocktailtomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Mozzarella würfeln und die Oliven nach Wunsch halbieren. Alles mit den Tortellini mischen und abgedeckt etwas ziehen lassen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

CookingKukuk

Das Rezept war bestimmt 2 Jahre in meiner Rezeptsammlung bevor ichs mal ausprobiert habe und seit dem wird so oft danach gefragt dass es mich fast schon nervt ihn machen "zu müssen" Sollte jetzt aber nicht schlimm klingen sondern nur eine Betonung auf Geschmack und Beliebtheit sein ;) - super vorzubereiten und dann in 15 min fertig - geht auch leicht abgewandelt aber auch sehr schnell mit Kaufpesto zu machen - auch bei den Männern sehr beliebt - auch am nächsten Tag erwärmt überaus lecker VOLLE STERNE - SUPER LECKER

28.08.2020 09:54
Antworten
Küchenzauber9191

Der Tortellinisalat ist super lecker und kam sowohl zu Gegrilltem als auch zu Pizza sehr gut an. Wir wollten es auch etwas "schlotziger" und haben die doppelte Pestomenge gemacht. War super so. Für das Pesto haben wir Pinienkerne und Parmesan verwendet. Der Salat wird auf jeden Fall mal wieder gemacht! Und auch das Pesto zu warmen Nudeln.

02.08.2020 13:02
Antworten
Ungarin

Möglicherweise hab ich das Rezept schon kommentiert, aber das macht nix 😉....wir lieben diesen Salat sehr und mache ich oft für uns...heute mal mit Spaghettinudeln 😍...

20.04.2020 09:04
Antworten
schnucki25

sehr lecker,hab noch bissel Paprika und Schinken unter gerührt war noch übrig 🤷‍♀️. wird es wieder mal geben. LG

27.01.2020 19:41
Antworten
Katis_Testküche

habe heute diesen Salat probiert... tolles Rezept... das schönste Kompliment kommt jedoch von meinem Mann:... gehört zu den 10 besten Salaten, die er je gegessen hat🤣🤣🤣... hatte keine Cashewnüsse, habe Erdnüsse genommen... auch toll... 5 Sterne und vielen Dank für die Salatidee!!!

11.12.2019 07:22
Antworten
Gelöschter Nutzer

Meine Schwester hat diesen Salat gestern zu unserem Weihnachtsbuffet mitgebracht. Wir haben mit Freunden gefeiert, jeder hat irgendwas zum Buffet beigesteuert. Der Tortellinisalat war der einzige Salat, der fast ratzeputz leer gegessen war. Jeder hat sich das Rezept verlangt und solange davon gegessen, bis er nicht mehr konnte :-) Vielen Dank für dieses schöne Rezept, dafür gibts von 10 Leuten 5 Sterne LG Bärbel

26.12.2008 13:17
Antworten
lacoterevee

Hallo! Das Rezept ist absolut perfekt, dehalb gibts von mir 5 Sterne! Danke! lacoterevee

10.11.2008 18:04
Antworten
Cinzano

Hallo ! habe deinen Salat gestern zum Abendessen gemacht. War sehr lecker ! Das ist echt ein Anwärter auf meinen neuen Lieblingsnudelsalat. Mein Freund war auch ganz begeistert und sogar die Schüssel nach ausgekratzt. Beim nächsten mal nehme ich vielleicht die Tortellini, die mit Schinken gefüllt sind und geb noch ein paar getrocknete Tomatenstreifen extra dazu. Die liebe ich einfach! Danke Dir LG

24.09.2008 10:15
Antworten
nadin78

Das ist ein super-leckeres Rezept! Wir hatten das gestern zum Abendessen und wir waren restlos begeistert!!! Vielen Dank für das Rezept! LG. Nadin

13.02.2008 19:07
Antworten
jengae

Hallöchen, deinen genialen Salat hat es bei uns gestern zum Abendessen gegeben. Er war hammerlecker....geniales Rezept wirklich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Liebe Grüße jengae

24.11.2007 17:34
Antworten