Bewertung
(122) Ø4,56
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
122 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.11.2006
gespeichert: 4.682 (9)*
gedruckt: 12.993 (30)*
verschickt: 128 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.03.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 ml Wasser, lauwarmes
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
1 TL Salz
450 g Mehl
  Sesam zum Bestreuen
 etwas Wasser zum Bestreichen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wasser, Hefe, Salz und Mehl vermischen und gut durchkneten. Ca. 45 Minuten gehen lassen.

Aus dem Teig 10 runde, flache, ca. 0,5 cm dicke Stücke formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 5 Minuten gehen lassen, danach jedes Brötchen mit etwas Wasser bestreichen und mit dem Sesam bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 10 Minuten backen (bis die Pita-Brote eine schöne Farbe haben).

Gleich servieren oder zur Aufbewahrung abgekühlt in einen Plastiksack (normale Einkaufstüte) legen.

Dazu passt Roter Rübensalat, Rindsleberpastete oder Hummus.