Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.11.2006
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 169 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
295 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

24 Scheibe/n Brot(e), Kastenbrot
Ei(er)
1 1/2 Tasse/n Milch
1 EL Butter
Kalbsleber
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Öl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brotscheiben mit heißer Milch begießen, aber nicht zu weich werden lassen.
Leber enthäuten, in Öl anbraten, durch die Maschine drehen, mit zerlassener Butter, Salz, Pfeffer, Muskatnuss zu einer weichen Paste rühren. Zwölf Brotscheiben mit der abgekühlten Paste bestreichen und mit den übrigen Brotscheiben belegen. Die Brote in verquirltem Eiern wenden und in heißem Öl schwimmend ausbacken.