Falsche Schildkrötensuppe

Falsche Schildkrötensuppe

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 31.10.2006



Zutaten

für
60 g Speck, in Würfel geschnitten
250 g Rindfleisch
2 Karotte(n), in Würfel geschnitten
1 Zwiebel(n), in Würfel geschnitten
2 Knoblauchzehe(n), in Würfel geschnitten
40 g Butterschmalz
2 Liter Wasser
300 g Kalbsknochen mit Fleisch (Kalbskopf oder Kalbsfuß, gehackt)
100 g Schinken, in Streifen geschnitten
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Speck, Rindfleisch, Karotten und Zwiebel in heißem Butterschmalz anbraten. Mit kaltem Wasser ablöschen. Kalbkopf (-fuß) und Schinken beigeben und zum Sieden bringen. Hitze reduzieren und ca. 2 Std. köcheln lassen.

Die Suppe abseihen und kräftig würzen. Das Kalbfleisch von Kopf oder Fuß in kleine Würfelchen schneiden, auf die Suppentassen verteilen und die abgeseihte Suppe darüber gießen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.