Bewertung
(8) Ø3,90
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.10.2006
gespeichert: 359 (1)*
gedruckt: 1.460 (12)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2006
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln
1 Pkt. Schinken, gekochter
4 EL Mehl
4 EL Margarine
 etwas Milch
  Parmesan
  Salz und Pfeffer
  Brühe, instant

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Die Margarine in einer Pfanne schmelzen und Mehl in gleichen Teilen hinzugeben. Das ganze mit etwas Milch so lange anrühren, bis eine sämige Masse entsteht. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und in die Mehlschwitze geben. Mit Instantbrühe, Parmesan, Pfeffer und Salz abschmecken und über die Nudeln schütten. Alles einmal mit einem Löffel umrühren und dann schmecken lassen.

Im Original reicht man dazu kleine Frikadellchen und angedickte heiße Kirschen.

Tipp: Man kann auch etwas mehr davon machen und am nächsten Tag mit etwas Käse überbacken bzw. erst einmal einfrieren und später überbacken.