Fleisch
Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Rind
Backen
Sommer
warm
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
Snack
Käse
Herbst
Resteverwertung
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Gefüllte Tomaten mit Hackfleisch, Schafskäse und Thymian

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 31.10.2006 637 kcal



Zutaten

für
2 kleine Zwiebel(n), rot
2 EL Olivenöl
500 g Hackfleisch, mageres
Salz und Pfeffer
2 Stange/n Staudensellerie
4 Zweig/e Thymian
8 m.-große Tomate(n)
300 g Feta-Käse

Nährwerte pro Portion

kcal
637
Eiweiß
38,10 g
Fett
50,25 g
Kohlenhydr.
7,74 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln abziehen und fein hacken. Im heißen Öl glasig anbraten. Hackfleisch zufügen und unter Rühren krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben teilen. Thymian abbrausen, trockenschütteln, hacken. Sellerie und Thymian unter das Fleisch heben.

Tomaten waschen, jeweils einen Deckel abschneiden, aushöhlen, das Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen und den Saft dabei auffangen.
Die Tomaten in eine Auflaufform setzen und mit dem Hackfleisch füllen. Den Käse zerbröckeln und auf den Tomaten verteilen (oder wahlweise schon unter das Fleisch gemischt mit in die Tomaten geben). Den Deckel aufsetzen, Tomatensaft angießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die gefüllten Tomaten im Ofen bei 200° ca. 10 Minuten überbacken. Nach Wunsch mit etwas Thymian garniert anrichten.

Dazu passen Fladenbrot und ein würziger Rucolasalat oder Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

hummel13

Das werde ich unbedingt am Wochenende kochen. Habe schon lange nach einem Rezept mit gefüllten Tomaten gesucht. Danke für die Anregung! LG, hummel13

12.08.2009 20:03
Antworten
carrara

Hallo, ich habe das Rezept nur mit kleinen Modifikationen nachgekocht; wir waren begeistert. Außer den Zwiebeln habe ich noch eine Knoblauchzehe fein gehackt und mit angedünstet. Die Tomaten habe ich in eine Kräuter-Tomaten-Sauce gesetzt, die ich noch von einem anderen Gericht übrig hatte und die Garzeit auf 20 min erhöht. Außerdem habe ich die Tomaten, bevor ich sie in den Ofen geschoben habe, mit etwas Olivenöl beträufelt. Gruß Carrara

17.07.2007 21:35
Antworten