Kartoffelpuffer tschechischer Art


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 31.10.2006



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n)
4 EL Mehl
1 Ei(er)
2 TL Salz
70 ml Milch
3 Knoblauchzehe(n)
1 Prise(n) Majoran
2 EL Paniermehl
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die rohen Kartoffeln schälen und reiben, mit heißer Milch übergießen. Hierzu nun Mehl, Paniermehl, Salz, Pfeffer, Majoran und den durchgepressten Knoblauch geben und alles gut vermengen.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, den Teig mit einem Esslöffel portionsweise hineingeben und flachdrücken. Von beiden Seiten knusprig braten und heiß servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

edeltraudhoerath

Lieber Herr aus dem schönen Tschechien. BITTE, bitte verraten Sie mir die fehlende Zutat. Meine Oma machte die bessten Kartoffel Puffer und leider kann ich sie nicht mehr fragen nach den Zutaten. VIELEN Dank und freundliche Grüße von Edeltraud Hörath.

09.01.2021 10:58
Antworten
paddy080585

Als Tscheche kann ich nur sagen, dass Paniermehl da nichts verloren hat...dagegen fehlt eine andere Zutat...ich schicke bei Gelegenheit das Originalrezept.

11.03.2008 15:40
Antworten