Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.10.2006
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 149 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.07.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Maiskolben
1 Handvoll Bohnen (große handvoll), geputzte
2 EL Olivenöl
1/2 EL Thymian, zerkleinert
1 EL Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
  Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
60 g Ziegenfrischkäse, weicher, entrindet, in haselnussgroße Stücke zerteilt
  Meersalz, grobes

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Den Mais zugeben und 2 Minuten garen. Aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen.

Das Wasser wieder zum Kochen bringen und die Bohnen hineingeben. Ca. 4 Minuten kochen, bis sie weich, aber noch knackig sind (sie kochen später noch mehr). Bohnen abgießen und in eine Schüssel mit Eiswasser füllen, um den Kochvorgang zu unterbrechen. Auf ein Geschirrtuch legen und trocken tupfen. Dann in Stücke schneiden.

Die Maiskörner vom Kolben nehmen und den Kolben der Länge nach mit einem Messer anritzen, um so viel Saft wie möglich zu gewinnen.

Das Olivenöl in eine Pfanne geben und bei Mittelhitze erhitzen. Maiskörner und Bohnen zugeben und umrühren, damit sie von Öl eingehüllt sind. Wenn sie durchgewärmt sind, Thymian und Schnittlauch darüber streuen und salzen. Umrühren, bis es duftet. Wenn sie den Geschmack richtig finden, vom Herd nehmen und pfeffern. Umrühren.

Auf eine flache Platte geben und mit dem zerkleinerten Ziegenfrischkäse bestreut servieren.