Bewertung
(21) Ø1,04
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.10.2006
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 292 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.08.2005
15 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Tüte/n Hackfleisch - Bällchen (TK - Kötbullar, Ikea), alternativ die selbstgemachten aus der Datenbank
1 Glas Preiselbeeren (Wildpreiselbeeren)
500 g Spaghetti
1 EL Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kötbullar nach Packungsanweisung zubereiten. Die Spaghetti kochen, abgießen und die Butter in den heißen Nudeln zergehen lassen. Zusammen mit Preiselbeeren servieren.


Schon klar - klingt sehr komisch. Haben uns nach unserem allerersten Kötbullar - Kauf an ein Kinderbuch erinnert, in dem das Lieblingsessen des schwedischen Mädchens dort ebenso zubereitete Kötbullar waren. Da wir die, die es bei Ikea zu kaufen gibt vorher nicht probiert hatten, haben wir sie so gemacht und essen sie seitdem niemals anders. Das Gericht ist wegen der Preiselbeeren und der Butter auch nicht trocken.