Eier oder Käse
Früchte
Gemüse
Salat
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eiersalat

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.10.2006



Zutaten

für
12 Ei(er)
5 m.-große Gewürzgurke(n)
2 Äpfel, süßliche
250 g Schinken, gekochter
375 g Miracel Whip (3/4 Glas )
2 EL Senf
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Eier hart kochen und abkühlen lassen, in Würfel schneiden. Gurken abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Schinken in Würfel schneiden. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und auch in Würfel schneiden.

Miracle Whip und Senf in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann alle Zutaten zugeben und vermengen, kalt stellen.

Dazu schmecken Roggenstangen , Weißbrot oder Toast.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pikdame

Hallo, der Salat ist sehr lecker, einfach und schnell zu machen, diese Zutaten hat man ja fast immer im Haus.Bietet sich auch als Party-Salat an, wird es noch öfter geben. LG Pikdame

12.04.2010 08:53
Antworten