Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.10.2006
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 644 (4)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.02.2006
309 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 m.-große Zucchini
Zwiebel(n)
500 g Tomate(n) (Cocktailtomaten)
250 g Champignons
1 Dose Tomate(n), gestückelt
100 g Parmesan, geriebener
750 g Fischfilet(s) (z.B. Kabeljau), TK
  Salz
  Pfeffer
  Kräuter der Provence
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini in kleine Würfel und Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebeln ebenfalls würfeln. Cocktailtomaten halbieren, Dosentomaten evtl. mehr zerkleinern und bei Bedarf von Strünken befreien.

Nach der Vorbereitung den Fisch in eine Pfanne geben und nebenbei braten.

Öl in einem Topf erhitzen. Zucchini und Zwiebeln glasig dünsten, dann Champignonscheiben zugeben und ca. 5 Minuten mitgaren. Die gehackten Tomaten hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence würzen. Zum Schluss die Cocktailtomaten unterheben und mit erwärmen. Den Parmesan erst ganz zum Schluss unterrühren.

Die Sauce über den gebratenen Fisch geben und servieren.

Dazu passt Reis.