Bewertung
(5) Ø3,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2006
gespeichert: 54 (0)*
gedruckt: 526 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.01.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Hackfleisch
Zwiebel(n), klein geschnitten
Paprikaschote(n), in Streifen geschnitten
500 g Tomate(n), aus der Dose
250 g Spätzle (Trockenware)
1/2 Liter Brühe
  Salz und Pfeffer
  Fett, bzw. Öl
  Paprikapulver
  Oregano

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch und die Zwiebeln in heißem Fett anbraten, mit Pfeffer, Paprikapulver und Salz würzen. Paprika und Tomaten zugeben und mit Oregano würzen.

Die rohen Spätzle dazugeben und mit Brühe übergießen.

Deckel auf den Topf geben und kochen lassen, bis die Spätzle gar sind. Kochplatte nicht zu hoch stellen, da sonst das Hackfleisch anbrennt.

Zubereitung ist auch im Schnellkochtopf möglich. Die Garzeit ist da wie folgt. Bei Sichtbarwerden des unteren Ringes den Herd auf 2 -3 zurückschalten. Nach 10 Minuten ist der Eintopf fertig.