Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.10.2006
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 1.644 (25)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.07.2006
248 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
12 Scheibe/n Weißbrot
100 g Mandel(n), gehackte
3 EL Honig
1 Glas Kirsche(n), (oder frische Kirschen)
75 g Butter
1 TL Zimt
3/4 Liter Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Weißbrotscheiben sollten recht trocken sein. Weißbrot in einer Schüssel in kleine Stücke rupfen und in der Milch einweichen.
Die Eier trennen und die Eigelbe mit Honig, Butter (oder Margarine) und Zimt gut vermischen. Das Eiweiß steif schlagen.
Zuerst die Eigelbmasse und den Eischnee unter das eingeweichte Weißbrot mischen. Die Kirschen abtropfen, bzw. entkernen und waschen und ebenfalls unter den entstandenen Teig heben.
Eine Springform einfetten und den Teig hineinfüllen und mit Butterflöckchen bestreuen.
Bei 200° ca. 30 min. backen, mit Vanillesoße und evtl. Zucker und Zimt servieren.