Blasen - Kuchen

Blasen - Kuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 24.10.2006



Zutaten

für
¼ Liter Wasser
40 g Butter
1 Prise(n) Salz
150 g Mehl
4 Ei(er) (ich nehme fünf)
1 Msp. Backpulver
1 Pck. Backpulver
2 Becher Sahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Glas Preiselbeeren
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Wasser, Butter und Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Mehl hineinschütten und so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Boden löst. Die Eier nach und nach unterrühren. Das Päckchen und die Messerspitze Backpulver beigeben.

In einer gefetteten Springform nacheinander 2 Böden bei 220°C jeweils ½ Stunde backen. Einen der Böden sofort nach dem Backen in Tortenstücke schneiden.

Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Dann die Preiselbeeren unterziehen. Diese Masse auf den ungeteilten Boden streichen. Die portionierten Tortenstücke als Deckel auflegen.

Alles mit Puderzucker bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.