Bewertung
(16) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2006
gespeichert: 430 (0)*
gedruckt: 1.862 (10)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.11.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Spaghetti
2 Gläser Pesto, rotes
250 g Schafskäse, alternativ Feta-Käse
5 große Tomate(n), feste
  Gewürzmischung (Tomatengewürzsalz)
  Olivenöl
  Kräuter, gemischte
4 EL Balsamico
 evtl. Parmesan, frisch geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten waschen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Tomatengewürzsalz nach Geschmack würzen. Gemischte Kräuter und Balsamico dazugeben. Die Tomaten ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Schafskäse ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Die Spaghetti nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen und im Küchensieb abgießen. Die Nudeln nicht abschrecken (!).

Nach dem Abtropfen die Nudel wieder in den leeren, jetzt kalten Topf geben und mit dem Pesto und etwas Olivenöl durchmischen. Anschließend den Schafskäse vorsichtig unterheben.

Die Spaghetti auf vorgewärmte Teller anrichten und die kalten Tomatenstücke je nach gewünschter Menge auf die Nudeln geben.

Das Ganze evtl. mit Parmesan bestreuen und servieren.