Europa
Fisch
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Italien
Salat
Schnell
Sommer
einfach
fettarm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gegrilltes Saltimbocca von der Scholle mit mediterranem Bohnensalat

einfaches und sehr leckeres Sommergericht

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 23.10.2006 490 kcal



Zutaten

für
500 g Bohnen, grüne
Salz und Pfeffer
2 EL Aceto balsamico
4 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehe(n), nach Belieben mehr
250 g Kirschtomate(n)
250 g Mozzarella
Basilikum
Salz
8 Fischfilet(s) (Schollenfilets)
8 Blätter Salbei, große
8 Scheibe/n Parmaschinken
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zuerst für den Salat die Bohnen putzen, in kräftigem Salzwasser garen und abgießen.
Mit kaltem Wasser abschrecken, bis sie nur noch lauwarm sind und anschließend in ca. 5 cm große Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer, Balsamico und Öl marinieren.
Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken, die Tomaten halbieren und den Mozzarella würfeln. Alles mit den Bohnen vermengen.
Nach Wunsch mit Basilikumblättchen garnieren.

Nun den fransigen Flossenbereich der Schollenfilets abschneiden, ggf. Grätenreste entfernen.
Die Filets mit der Hautseite nach unten auf die Arbeitsfläche legen. Je ein Salbeiblättchen und eine Schinkenscheibe darauf legen, mit Pfeffer würzen und zusammenklappen.
Mit jeweils 1-2 Zahnstochern fixieren.
Die Fische auf Alufolie oder in einer Alu-Grillpfanne von jeder Seite etwa 5 min grillen und anschließend mit dem Bohnensalat servieren.
Gut passt dazu frisches Ciabatta!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

slchrissy

Hallo alina, das Saltimbocca von der Scholle schmeckt ausgezeichnet. Der Salat war sehr lecker, für uns allerdings zu mächtig. Ich schlage vor, einen Ruccolasalat mit Balsamicodressing und gehobelten Parmesanspänen. Liebe Grüße Chrissy

07.09.2008 16:23
Antworten