Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2007
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 315 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
294 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
24 Stange/n Spargel, grüner
  Salz
150 g Brot(e) - Krumen
Eigelb
1 EL Petersilie, fein gehackte
3 EL Olivenöl
150 g Speck, durchwachsener in sehr dünnen Scheiben
Wurst, Chouriço oder geräucherte Paprikawurst

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die holzigen Spargelenden abschneiden, die Stangen in kochendes Salzwasser einlegen, bissfest kochen, aus dem Kochwasser heben, abtropfen lassen und die Stangen in etwa 2 cm große Stücke schneiden.
In einer Schüssel Brotkrumen, Eigelbe und Petersilie vermischen, die Spargelstücke einlegen und etwas Kochwasser angießen. Das Olivenöl in einer flachen Pfanne erhitzen und den in hauchdünne Scheiben geschnittenen Speck einlegen. Sobald er glasig wird, gibt man die Spargelstücke zu und lässt die Masse bei geringer Hitze eindicken. Wurst 10 Min. kochen und in Scheiben schneiden. Den Spargel auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit Wurstscheiben garnieren und servieren.