Bewertung
(12) Ø3,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2006
gespeichert: 766 (0)*
gedruckt: 3.779 (6)*
verschickt: 53 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2005
320 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Steak(s) (Bisonsteaks a 175g)
30 ml Sojasauce
2 TL Zitronensaft
2 TL Ingwer, geriebener
2 EL Zucker, braun
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
4 EL Pfeffer, grüner aus dem Glas
2 EL Öl
250 ml Schlagsahne
1 Schuss Wein, rot

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 20 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bisonsteaks abtupfen und leicht klopfen. Alle restlichen Zutaten außer der Sahne und den Rotwein vermischen. Über die Steaks geben und im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen. Bisonsteaks auf jeder Seite ca. 2 Minuten scharf anbraten. Dann in Alufolie packen und im Ofen ca. 15 Minuten bei 100°-120° nachziehen lassen.
Den Bratrückstand mit Rotwein ablöschen und mit der restlichen Marinade einköcheln lassen. Mit Sahne verfeinern und abschmecken.
Dazu passen Kartoffelwedges und frische Salate