Creme
Dessert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Limetten - Joghurt Creme

Durchschnittliche Bewertung: 4.07
bei 12 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 27.05.2002



Zutaten

für
5 Blatt Gelatine, weiße
2 Vanilleschote(n)
1 Limette(n), unbehandelt
3 Becher Joghurt (Sahnejoghurt)
100 g Puderzucker
250 ml Schlagsahne
1 Ei(er), davon das Eiweiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Min. Ruhezeit ca. 360 Min. Gesamtzeit ca. 395 Min.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschoten aufschlitzen und das Mark auskratzen. Die Limette fein reiben und 3 EL Saft auspressen. Den Joghurt zusammen mit dem Puderzucker, der Limettenschale, Limettensaft und Vanillemark verrühren.

Die Gelatine bei milder Hitze auflösen und in die Joghurtmasse einrühren und 15 Min. kaltstellen.

Die Sahne und das Eiweiß jeweils steif schlagen und zuerst die Sahne und dann den Eischnee unterheben unter die Creme.

Die Joghurtcreme in eine flache Schüssel geben und 5-6 Stunden kaltstellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sweetgothic

Ich habe vor das Rezept zu ostern zu machen...nur habe ich ein kleines Problem..wieviel nehmt ihr für einen Becher jogurt? Es gibt ja verschiedene Größen...

31.03.2015 17:17
Antworten
patty89

Hallo gestern gab es dieses Dessert , dass uns allen sehr sehr gut geschmeckt hat. Ist sommerlich leicht-erfrischend und sicherlich auch ideal für heiße Tage. Danke fürs Rezept LG Patty

23.03.2015 21:27
Antworten
kathy1409

Hallo Perle. Auch ich habe in der Testküche zugeschlagen und probiert: mit Zitrone. War auch köstlich...kann ich nur weiter empfehlen. Habe ansonsten nichts verändert...paßte super so. Dieses Rezept wirds gewiss wieder geben. Vielen Dank und liebe Grüße sendet Kathy

04.10.2011 10:33
Antworten
angelika1m

Hallo, ich habe die Creme auch ausprobiert und finde sie superlecker ! Zitronig und luftig ! Ich habe übrigens den 10%igen griechischen Joghurt verwendet. LG, Angelika

26.09.2011 19:40
Antworten
mima53

Hallo Perle, ein leckeres Dessert, erfrischend und fein ich habe obenauf ein paar Weintrauben als Deko gegeben und die haben auch geschmacklich sehr gut gepasst lg Mima

01.09.2011 17:51
Antworten
steiniger

schmeckt ausgezeichnet, magerjoghurt geht genausogut ein wenig mehr zucker kann nicht schadeen steiniger

18.12.2004 09:39
Antworten
bernsteinfieber

Gespeichert. Hoffe es ist nicht zu sauer. LG bernsteinfieber

22.08.2004 10:45
Antworten
Sugar04

Das Rezept ist prima, uns hat es gut geschmeckt. Funktioniert auch gut mit selbst gemachtem Joghurt. LG Sugar

19.10.2003 17:57
Antworten
kessichen

Hm.... sehr lecker kann ich nur sagen... lg kessichen

07.09.2003 20:20
Antworten
sarando

Hallo Perle, habe heute Deine Limetten - Joghurt Creme ausprobiert und muß sagen es war echt lecker. Nur habe ich den Sahnejoghurt gegen Magerjoghurt mit 1,5 % Fett ausgetauscht. Echt klasse. LG.Sarando

18.08.2003 22:11
Antworten