Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2006
gespeichert: 178 (1)*
gedruckt: 1.770 (2)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.11.2004
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Lauch
150 g Karotte(n)
150 g Weißkohl, in Streifen gehobelt
200 g Kartoffel(n)
100 g Sellerie
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 1/2 EL Öl
1 EL Kräuter der Provence
2 EL Tomatenmark
1 Liter Gemüsebrühe
1 EL Paprikapulver, edelsüß
  Salz und Pfeffer
1 TL Essig
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 Bund Petersilie
  Streuwürze
1 Schuss Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und hacken.

Öl erhitzen und darin erst Knoblauch- und Zwiebelwürfel anbraten. Zum Anbraten einen Schuss Wasser zugeben, das spart Fett. Nach und nach das ganze Gemüse zugeben und durchschmoren lassen. Kräuter der Provence und Tomatenmark unterrühren und mit der Gemüsebrühe aufgießen. 15 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Essig abschmecken. Zum Schluss die Kräuter hacken und zugeben.

Bei WW wären es pro Portion 1,5 Points.