Käsebutter


Rezept speichern  Speichern

lecker zu Baguette

Durchschnittliche Bewertung: 3.78
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 18.10.2006



Zutaten

für
100 g Käse (Appenzeller)
250 g Butter
1 Eigelb
2 EL Kirschwasser
etwas Cayennepfeffer
evtl. Petersilie, gehackte
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Butter (Zimmertemperatur) mit dem Schneebesen glatt rühren. Eigelb, Kirschwasser (nach Belieben) und Cayennepfeffer zugeben und ebenfalls verrühren. Käse fein reiben und auch dazugeben. Käsebutter schön fest werden lassen und in Schalen servieren, oder zu einer Rolle formen und mit dem Bundmesser (Verziermesser) in Scheiben schneiden. Wer möchte, kann noch etwas gehackte Petersilie untermengen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pusteblume083

Danke dir

05.06.2016 19:17
Antworten
Benesch

Hallo pusteblume083, das Ei kommt roh in die Masse. Ich habe es noch nie ohne probiert. Müsste man testen. Gutes gelingen und guten Appetit. LG Silvia

05.06.2016 17:34
Antworten
pusteblume083

Soll das Eigelb roh verwendet werden? Wenn ja, kann man es einfach weglassen?

04.06.2016 21:34
Antworten
Benesch

Hallo Patzi, vielen Dank für Deinen Kommentar. Wie Du schon sagst, sind die Geschmäcker verschieden. Probiere es mal ohne Kirschwasser. Liebe Grüße Silvia

23.04.2013 17:26
Antworten
Patzi

Die Butter kam bei uns nicht sooo gut an, es gab sie als Beilage beim Grillen, aber obwohl ich schon nur die Hälfte gemacht hatte, blieb fast alles übrig. Schade, aber Geschmäcker sind halt verschieden. Vielleicht Lage am Kirschwasser...hm

22.04.2013 18:55
Antworten
Benesch

Hallo! Vielen Dank für die Bewertung. Freue mich immer, wenn ein Rezept gut an kommt. Liebe Grüße Silvia

17.05.2010 14:14
Antworten
Hobbykochen

Kann ich auch nur bestätigej, wird es bei uns öfter geben. Danke für das tolle Rezept! Liebe Grüße Birgit

16.05.2010 18:40
Antworten
Eisibär

Hallo Benesch, sehr lecker, sowohl einfach auf´s Brot, als auch auf´s Grillsteak! Gibts bestimmt öfters, danke fürs schöne Rezept! LG Eisibär

21.05.2007 19:34
Antworten
suzi*1

Hallo Benesch, habe deine Butter für unsere gestrige Fete hergestellt und sie kam super an. Mußte das Rezept gleich weitergeben. Das Kirschwasser habe ich weggelassen, wollte für die 2 EL nicht eine ganze Flasche kaufen. Danke fürs Rezept. LG Suzi

21.10.2006 16:12
Antworten