Philadelphia - Creme mit gefrorenen Himbeeren


Rezept speichern  Speichern

ein Himbeertraum

Durchschnittliche Bewertung: 4.2
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 17.10.2006 749 kcal



Zutaten

für
400 g Frischkäse, (Philadelphia oder Buko )
150 g Zucker
200 g Schmand
2 Pkt. Vanillinzucker
2 Pkt. Sahnesteif
400 ml süße Sahne
100 g Mandel(n), (Blätter)
1 EL Butter
1 EL Zucker
300 g Himbeeren, gefrorene

Nährwerte pro Portion

kcal
749
Eiweiß
13,07 g
Fett
60,39 g
Kohlenhydr.
38,67 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Den Frischkäse, Schmand und Zucker mit dem Handmixer cremig rühren.
Die Sahne in einer zweiten Schüssel anschlagen und nach und nach Vanillinzucker und Sahnesteif einrieseln lassen. Nun die geschlagene Sahne und die gefrorenen Himbeeren unter die Käse-Schmand Masse heben. Kühl stellen.
Jetzt die Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen, die Mandelblätter vorsichtig anrösten, kurz vor Schluss den Zucker untermischen.
Die gerösteten Mandeln auf dem Dessert verteilen. Ca. 3 Stunden im Kühlschrank kaltstellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Onkman

Tolles und einfaches Dessert. Kann man auch eine Nacht stehen lassen (natürlich ohne die Mandeln). Schmeckt dann immer noch sehr gut.

24.02.2020 14:55
Antworten
movostu

Ich ersetzte die Sahne teilweise durch Milch und streute auch Krokant über das leckere Dessert. Gruß movostu

06.03.2019 06:03
Antworten
Teresa5

Sehr lecker war es. Habe keinen Schmand sondern noch vorhandenen Mascarpone benutzt und gestiftelte Mandeln statt Blätter. Kann man das Rezept eventuell auch einen Abend vorher zubereiten? Hat da schon jemand Erfahrung?

14.04.2018 15:55
Antworten
ClaudiaSt

Das ist wirklich sehr lecker!! Ich nehme lieber Krokant als Mandeln. Am besten schnekt es wenn die Himbeeren noch ganz leicht gefroren sind. Super für den Sommer!! Am besten nimmt man light Philadelphia dann ist das Ganze nicht so mächtig!

20.02.2007 12:50
Antworten