Tagliatelle mit Thunfisch

Tagliatelle mit Thunfisch

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 17.10.2006



Zutaten

für
400 g Bandnudeln, Tagliatelle oder andere
4 EL Olivenöl
2 Dose/n Thunfisch
5 Knoblauchzehe(n), gepresst
2 Schalotte(n)
Salz
Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
½ Zitrone(n), den Saft
Kapern, bei Bedarf
Parmesan

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Pasta al dente kochen. Abgießen, 6 EL Kochwasser zurückbehalten.
Schalotten schälen und fein würfeln. Thunfisch abtropfen, Knoblauchzehen pressen.

In einer Pfanne die Schalotten in Olivenöl andünsten, bis sie goldgelb werden. Jetzt den gepressten Knoblauch dazu. 1-2 Minuten andünsten. Thunfisch zum Schluss hinzufügen, bei Bedarf die Kapern. Alles salzen (vorsichtig) und pfeffern, mit etwas Zitronensaft und zurückbehaltenem Kochwasser ablöschen. Die Pasta unterheben.

Mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Variation: eine große Tomate enthäuten, entkernen und würfeln und mit den Nudeln unterheben. Nur kurz warm werden lassen und dann ebenfalls mit Parmesan genießen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ruhrgebietsfee

war super lecker..ich habe allerdings noch tomaten und rucola untergemischt..wird es bei uns wohl nochmal geben.. lg nathi

21.02.2009 23:15
Antworten