Röstbrot mit Tomaten


Rezept speichern  Speichern

Bruschetta: knusprig herzhafte Brote, mit würzigen Tomaten belegt

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.10.2006 360 kcal



Zutaten

für
300 g Kirschtomate(n)
8 Tomate(n), getrocknete in Öl
¼ Bund Rucola
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
8 Scheibe/n Weißbrot, italienisches
2 Knoblauchzehe(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Backofen auf 225 Grad vorheizen.

Kirschtomaten waschen, achteln. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
Rucola verlesen, dicke Blattstiele abschneiden. Rucola abbrausen, trockenschütteln und fein hacken.

Frische und getrocknete Tomaten mit Rucola und Öl verrühren, salzen und pfeffern.

Brotscheiben nach Belieben halbieren, auf dem Rost im Ofen bei 225 Grad in 4 - 5 Minuten knusprig werden lassen.

Knoblauch abziehen, die Brotscheiben damit einreiben. Tomatenmischung auf den Broten verteilen, warm servieren.



Ich habe auch schon mal anstelle der getrockneten Tomaten Artischocken aus dem Glas verwendet - war auch ganz lecker!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fiammi

Hallo, habe das Brot leicht im Toaster geröstet, anstatt Rucola mit eingelegtem Schnittlauch gewürzt. Ciao Fiammi

02.05.2020 09:51
Antworten
misonchen

Shnell zubereitet. Wir rösten Mischbrot kurz an, etwas Butter oder Olivenöl und dann Tomaten rauf mit Mozarella, Lauch und Gemüse was da ist und passt. LECKER!

05.07.2018 15:17
Antworten
Gelöschter Nutzer

Durc Zufall war ich auf dieses Rezept gestoßen und hatte es am Sonntag abend als Brusccetta gemacht - war lecker... lg kladiku

22.12.2008 21:02
Antworten