Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.10.2006
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 605 (3)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.05.2003
923 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 große Orange(n)
2 kleine Orange(n)
50 g Zucker
125 ml Wasser
1/2  Zitrone(n)
2 Flaschen Wein, (Rioja)
 evtl. Sekt

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Saft von den 4 großen Orangen in ein Bowlegefäß geben. Die kleinen Orangen unter heißem Wasser abbürsten. In 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und zum Saft geben. Zucker und Wasser aufkochen, abkühlen lassen. Mit dem Saft einer halben Zitrone und dem Rotwein ins Gefäß geben.
Zugedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.

Wer mag, kann kurz vor dem Servieren etwas Sekt dazugeben.