Sommerliches Melonensüppchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 16.10.2006



Zutaten

für
2 Melone(n), ( Charentais oder Honigmelonen)
5 Limone(n)
75 g Zucker
100 ml Sahne
2 EL Grenadine
Zitronenmelisse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Melonen halbieren und 16 kirschgroße Melonenkugeln ausstechen, den Rest des Melonenfleisches aus der Schale lösen und grob würfeln.
Limonen heiß abwaschen, von 2 Limonen die Schale abtreiben und alle 5 auspressen.

Melonenfleisch, Limonensaft und Zucker mit einem Pürierstab fein pürieren. Dann die Melonenkugeln hineingeben und ca. 1 Std. kühl stellen.

Die Sahne und die Grenadine mit den Quirlen eines Handrührers steif schlagen.
Suppe in Teller füllen, Sahne darüber geben, mit der abgeriebenen Schale der Limone bestreuen und mit den Melissen - Blättern garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

igel-123

Eine sehr gute und erfrischende Kaltschale. Ich habe dieses Rezept für 1 Person nachgekocht. Die Kaltschale hat danach 460g gewogen. Das war 1 Suppenteller voll. Folgende Nährwerte ohne Sahne habe ich festgestellt: 235 Kalorien 3,7 Protein 49 KH 4,6 Balaststoffe, dazu 167mg Vit. C und 21 mg Magnesium. LG

02.06.2017 10:36
Antworten