Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.10.2006
gespeichert: 75 (1)*
gedruckt: 815 (8)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2005
173 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Zwiebel(n)
 etwas Öl
100 g Porree
1 EL Tomatenmark
1 Liter Brühe, heiße
  Kümmel
  Majoran
  Salz
  Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
2 Scheibe/n Brot(e) (z.B. Roggenbrot)
100 g Käse, geriebener
Eigelb
2 TL Senf
1 Bund Schnittlauch, klein geschnitten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden und in etwas Öl leicht anbraten. Porree putzen und klein schneiden. Dazugeben und etwas mit anschwitzen lassen. Tomatenmark zugeben und mit der heißen Brühe ablöschen. Die Suppe ganz nach Bedarf mit den Gewürzen abschmecken und noch etwas köcheln lassen.

Käse, Eigelb und Senf verrühren und auf die Brote streichen. Die Brotscheiben im vorgeheizten Backofen bei 150°C ca. 10 Minuten überbacken, bis der Aufstrich geschmolzen ist (oder in der Mikrowelle für ca. 4 Minuten). Die Brotscheiben in Würfel schneiden.

Suppe auf Tellern verteilen, mit Brotwürfeln und viel klein geschnittenem Schnittlauch bestreuen.