Bewertung
(8) Ø3,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.10.2006
gespeichert: 202 (0)*
gedruckt: 1.786 (0)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.01.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n)
Zwiebel(n)
200 ml Öl (Sonnenblumenöl)
1/2  Zitrone(n), der Saft davon
 etwas Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aubergine grillen (im Backofen). Fertig gegart ist sie, wenn die Haut leicht angekohlt ist bzw. abblättert.
Anschließend die gegrillte Aubergine schälen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und klein hacken.

Zwiebel, Zitronensaft, Öl und Aubergine in einen hohen Becher geben und mit dem Mixer zerkleinern und vermischen. Zum Schluss mit Salz abschmecken.

Das Ganze sollte leicht rauchig schmecken.