Hauptspeise
Schwein
Braten

Rezept speichern  Speichern

Geschnetzeltes süß - sauer

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 11.10.2006



Zutaten

für
1 kl. Dose/n Aprikose(n)
3 Paprikaschote(n), rote
4 Schweineschnitzel
3 EL Öl
1 EL Sojasauce
1 TL Essig
1 TL Zucker
1 Msp. Sambal Oelek
2 EL Speisestärke
Salz und Pfeffer, weißer
Curry

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Aprikosen abtropfen, Saft auffangen. Aprikosen, Paprika und Fleisch in Streifen schneiden. Fleisch schnell anbraten. Paprika, Sojasoße, Essig, Gewürze und ein wenig Aprikosensaft dazugeben. Alles im geschlossenen Topf 5 - 10 min. schmoren lassen. Aprikosenstreifen dazugeben und heiß werden lassen. Gericht mit Speisestärke und Aprikosensaft binden. Gericht süß-säuerlich abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ladyeagle

Ich sehe gerade, dass ich den Curry vergessen habe. Auch gut, so kam der Geschmack vom Sambal Oelek besser durch. Als Beilage verwende ich prinzipiell Natur- oder Vollkornreis statt poliertem Reis wegen der Nährstoffe.

01.12.2006 15:17
Antworten
ladyeagle

Wirklich sehr gut "auch mit Pfirsichen"

01.12.2006 14:53
Antworten
ola01

Hallo Zauberfee natürlich kannst du auch Pfirsiche hernehmen. Es es ist die süße der Frucht, was das Gericht dann bekommt. LG ola01

14.10.2006 17:12
Antworten
Zauberfee

Hallo, wollte mal fragen ob man das auch mit Pfirsichen machen kann? Wir mögen Aprikosen nicht soo gerne ;-) LG, Zauberfee

12.10.2006 20:03
Antworten