Glühweinschnitten


Rezept speichern  Speichern

Weihnachten

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (15 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 10.10.2006



Zutaten

für
250 g Margarine
220 g Zucker
250 g Mehl
4 Ei(er)
1 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Backpulver
150 g Schokolade, fein geriebene dunkle
125 ml Wein, (Glühwein)

Für die Glasur:

5 EL Wein, (Glühwein)
250 g Puderzucker
120 g Mandel(n), geröstete gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Margarine schaumig rühren. Den Zucker und Vanillinzucker dazugeben und cremig rühren.
Die Eier und das Mehl mit Backpulver vermischt abwechselnd unterrühren. Zuletzt die Schokolade und den Glühwein unterrühren.
Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° Grad etwa 25 Minuten backen.

Den Kuchen abkühlen lassen, Mandeln rösten. Aus dem Glühwein und dem Puderzucker eine Glasur herstellen und über den Kuchen streichen. Die Mandeln darüber streuen und den Kuchen in Rauten oder Dreiecke schneiden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Elchen007

Rezept gerade gebacken und auch zum letzten Mal. Er schmeckt überhaupt nicht nach Glühwein, sondern nur Schokolade. Obwohl ich sogar 50 g weniger Schoki reingetan hab und er ist wie Gummi. Gar nicht unser Fall! Sorry! LG Elchen

29.11.2012 18:03
Antworten
kmellina

Muß mich den anderen anschliessen---sehr gut und einfach dieses Rezept...zwar fast ein bissi sehr süß,aber das ist geschmackssache,werd wohl für mich das nächste Mal den Zucker etwas reduzieren,aber ansonsten ein Rezept zum immer wieder mal machen...vielen Dank dafür;-)

04.12.2011 10:12
Antworten
elfi13

Sehr lecker. Schnell gemacht und super saftig ist dieser Kuchen. Wirds öfter geben. Zu empfehlen!! Elfi13

30.11.2011 22:51
Antworten
Kitty82

Den Kuchen hab ich direkt 3x machen müssen, so begeistert wurde der aufgenommen... Super! :-)

04.03.2011 00:01
Antworten
manou44

Ist sehr gut angekommen. War zwar etwas krümelig, doch ansonsten super lecker.

22.12.2010 12:12
Antworten
SonoT

Die Glühweinschnitten hab ich dieses WE zum ersten Mal gebacken. Meine Familie war begeistert. Meine Schwester hat mich heute früh um 6 aus dem Bett geklingelt, um mir zu sagen, daß sie heute NOCH besser schmecken als gestern :-)

21.12.2009 08:45
Antworten
chantie

Vielen Dank, das freut mich sehr das sie auch deinen Mann schmecken ;-) lg chantie

04.11.2009 18:36
Antworten
Gelöschter Nutzer

Super einfaches Rezept! Selbst ich als "Anfänger" habe die Schnitten auf anhieb hingekriegt und sie schmecken einfach klasse! Selbst mein Mann ist begeistern und das soll schon was heißen :D lg Die Junge Dame ^^

04.11.2009 16:15
Antworten
kiwi-kiwi

Hallo chantie, ein wirklich sehr gutes Rezept, einfach zu machen und schmeckt wunderbar. Ich steche immer Monde aus, geht rasch und sieht am Weihnachtsteller gut aus. LG Kiwi

09.01.2008 06:55
Antworten
heimkat81

Schnell, locker, einfach, weihnachtlich. Super Rezept, musste ich schon mehrfach weitergeben. Lg heimkat81

10.11.2007 10:27
Antworten