Bewertung
(13) Ø3,87
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.10.2006
gespeichert: 559 (1)*
gedruckt: 7.675 (50)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2004
3.070 Beiträge (ø0,59/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Weißkohl, frisch geerntet
2 Prisen Salz
1 Schuss Essig (Zitronenessig)
1 Schuss Öl, (Sonnenblumen- oder Rapsöl)
2 Prisen Pfeffer, weißen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den jungen, frischen Kopf Weißkohl putzen, vierteln und den Strunk entfernen. Dann die Viertel ganz klein schneiden oder raspeln. Den kleingeschnittenen oder geraspelten jungen, frischen Weißkohl mit 2-3 Prisen Salz vermengen und mit der Hand durchwalken und durchdrücken, bis er Saft zieht.
Dann die restlichen Zutaten, wie den Zitronenessig, das Pfeffer und das Öl dazu geben und noch einmal alles mit der Hand kräftig durchkneten.
Dann lässt man den Salat einige Stunden ziehen und er ist servierfertig!
Der Salat schmeckt super zu allen möglichen Sachen, so auch zu Gegrilltem, aber auch zu einem gutem Butterbrot.