einfach
Eintopf
Europa
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Spanien
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Party - Suppentopf

Durchschnittliche Bewertung: 3.53
bei 15 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.05.2002



Zutaten

für
1.000 g Hackfleisch vom Rind
500 g Speck, mager, geräuchert
2 gr. Dose/n Bohnen, weiße mit Suppengrün
2 kl. Dose/n Tomate(n) (Pizzatomaten)
4 Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln)
2 TL Gewürz(e) (Suppengewürz, siehe Rezept)
1 Pck. Sahne-Schmelzkäse
250 g Käse, gerieben
1 Becher Crème fraîche
1 Becher Sahne
Basilikum
Bohnenkraut
Oregano
Rosmarin
Knoblauch
Salz und Pfeffer
2 EL Öl (Olivenöl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Hackfleisch im heißen Öl anbraten, Speck würfeln dazugeben und mitbraten, gut mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln würfeln und ebenfalls mitbraten.

Nun die Bohnen und Tomaten jeweils mit der Flüssigkeit zugeben, sowie das Suppengewürz. Das Ganze 30 Minuten köcheln lassen, dann den Sahneschmelzkäse und den geriebenen Käse unterrühren. Creme fraiche mit der Sahne verrühren und unterrühren. Mit den oben angegebenen Gewürzen und evtl. noch mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Dazu serviert man kräftiges, frisches, geröstetes Brot.

Tipp:
Falls das Ganze zu trocken ist, noch ein wenig Brühe zugeben.

Wer mag kann auch noch ca. 750 g Kartoffelwürfel nach den Zwiebeln zugeben und mit garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

carmari

Klasse Rezept, habe die Hälfte des Rezepts gemacht, sollte eigentlich für 2 Tage reicnen, das klappte aber nicht, da unser erwachsener Sohn sich darüber hermachte und nichts menr übrig blieb. Sehr erstaunlich, da er egentlich nicht auf Bohnen steht. Hat uns allen sehr gut geschmeckt und vor allem, es ist kinderleicht zu kochen, Viele Grüße Carmari

09.02.2017 12:07
Antworten
Nemrac1970

Hab die Suppe gestern für 20 Personen gekocht. ( mit Kartoffeln) super lecker !!!! Reichhaltig. B In von allen gelobt worden für dieses tolle Essen.Danke!!!! Gibt's bestimmt wieder. Preisgünstig und somit auch für große Mengen gut. Das Hackfleisch und die Speckwürfel hab ich in der Pfanne angebraten und dann ab in den Glühweintopf und köcheln lassen. Fünf Sterne!!!!!

28.02.2016 19:00
Antworten
yvonnechen72

Super leckere Suppe.Wir haben sie jetzt schon einige Male gegessen und sie schmeckt immer wieder gut! Danke für das leckere Rezept LG Yvonne

10.04.2009 09:59
Antworten
Paulinchen37

Koche gerade dieses Rezept und bin davon begeistert,daß ich keine Fertigsuppentüten oder ähnliches verwenden muß. Ich habe bei den Zutaten immer die abgespeckte Version (Lightprodukte) verwendet. Werde nach fertigem produkt noch einen Komentar schreiben. Zunächst erstmal vielen Dank für ein relativ gesundes Partyessen. LG Jana

13.08.2008 19:14
Antworten
diana5

hab das rezept eben fertig gekocht die feier ist erst heute abend da muss ich mich echt zurück halten schmeckt echt super lecker :) grüße diana

30.01.2008 12:24
Antworten
LEILAH

...habe den Topf mit der doppelten Menge Zwiebeln und zusätzlich 2 Dosen "gebackene Bohnen in Tomatensauce" zu Töchterlein's Party gemacht. Das war DER Renner ! ;-)))

12.10.2003 18:56
Antworten
miguan

Hört sich wiklich gut an. Wind ausprobiert.

14.05.2003 11:13
Antworten
Heimsee

Toll, alles ohne Fertigsauce und Fertigtüte, uns hat es sehr gut geschmeckt, alles selbst gekocht !!! Solche Rezepte mag ich !

26.03.2003 20:23
Antworten
S.B. 5

und wo gibt es al di schoenen sachen??!! bei lidl o. pennymarkt??!!

16.12.2002 02:44
Antworten
LEILAH

...anstatt Speck nehme ich immer den gewürfelten Katenschinken. Den gibt es da, wo es AL DI schönen Sachen gibt. ;-)) LG LEILAH

16.12.2002 02:39
Antworten