Badische Scherben


Rezept speichern  Speichern

für ca. 30 Fastnachtküchle

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 10.10.2006 1507 kcal



Zutaten

für
2 Eigelb
1 Ei(er)
1 EL Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 TL Zimt, gemahlener
½ Zitrone(n), unbehandelt, die geriebene Schale davon
2 EL Sauerrahm
250 g Mehl
1 Prise(n) Salz
Fett zum Frittieren, ca. 1 kg
Puderzucker zum Bestreuen

Nährwerte pro Portion

kcal
1507
Eiweiß
38,96 g
Fett
52,03 g
Kohlenhydr.
215,36 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 28 Minuten
Aus den Zutaten einen Teig herstellen. Sehr dünn ausrollen. Stücke ausstechen bzw. ausschneiden.

Das Fett erhitzen und die Stücke darin frittieren. Anschließend mit Puderzucker bestreuen.

Die Menge ergibt ca. 30 Stück.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

IsilyaFingolin

Grüß Euch, sehr leckere und vor allem schnell gemachtes Frittiertes. Ich hab die Hälfte gemacht und somit ca. 16 Stücke bekommen. LG Isy

01.03.2015 16:27
Antworten
Gelöschter Nutzer

sechs Sterne seit meine Jugend suchte ich einen Platz wos die gibt - Jetzt kann ich sie selbst machen. Ganz gei.... Rezept. Mache sie jetzt sicher oft da sehr einfach zu machen

05.07.2011 10:54
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo, ich habe deine Scherben wieder gemacht und sie sind auch dieses Mal sehr schön geworden und waren sehr lecker ! Ein neues Foto ist auch schon unterwegs. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

27.12.2009 06:06
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo, deine Badischen Scherben habe probiert und sie waren sehr lecker. Ich bin gebürtig aus dem Badischen und bin mir sicher das kein Zimt mit hineinkommt. Aber gerade das hatt mir nun bei deiner Variante ganz toll geschmeckt. Ein sehr schönes Rezept, ein Foto ist auch unterwegs. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

09.06.2009 01:05
Antworten
Tazmanian

Hallo Dad, habe heute deine Badischen Scherben ausprobiert. Einfach, schnell gemacht und lecker ! Viele Grüße Petra

15.02.2007 10:58
Antworten