Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Champagner - Gelee


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 09.10.2006 311 kcal



Zutaten

für
5 Blatt Gelatine, weiße
1 Vanilleschote(n)
100 ml Pfirsichlikör
50 g Puderzucker
4 kleine Pfirsich(e)
200 ml Champagner oder trockener Sekt
1 Pck. Eis (Vanille-)
Zitronenmelisse zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen lassen. Mark von 1 Vanilleschote mit 100ml Pfirsichlikör, 300ml Wasser und 50g Puderzucker erhitzen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Im Kühlschrank in einen flachen Metallgefäß 4 Std. gelieren lassen.
Die 4 Pfirsiche auf der runden Seite über Kreuz einritzen und 30 sek. in heißes, kochendes Wasser tauchen, abschrecken und die Haut abziehen. Und in Spalten vom Stein lösen. (Ersatzweise 8 Pfirsichhälften aus der Dose nehmen.) Auf 4 tiefe Teller verteilen.
Das Gelee mit 200ml eisgekühlten Champagner oder Sekt mit dem Schneebesen verrühren. Und nochmals 1 Std. gelieren lassen.
Gelee auf den Pfirsichspalten verteilen. Mit dem EL vom Vanilleeis 4 Nocken stechen und auf das Gelee setzen.
Mit Zitronenmelisseblättchen garniert sofort servieren!



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.