Bewertung
(12) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.10.2006
gespeichert: 494 (0)*
gedruckt: 2.172 (6)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2005
633 Beiträge (ø0,13/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 Blatt Gelatine, weiße
100 g Kuvertüre, zartbitter
200 ml Milch, fettarme
Eiweiß, KL. M
30 g Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 172 kcal

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre grob hacken und unter Rühren in der heißen Milch auflösen. Den Topf vom Herd nehmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen.
Die Masse kalt stellen, wenn sie zu gelieren beginnt, das Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Die Schokomasse einmal kräftig durchrühren und den Eischnee gleichmäßig mit einem Schneebesen unterziehen.
Die Mousse in 4 Gläser füllen und nochmals 1-2 Std. kalt stellen.