Bewertung
(10) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.10.2006
gespeichert: 332 (0)*
gedruckt: 1.055 (2)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.02.2002
7.245 Beiträge (ø1,14/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
75 g Palmfett
300 g Schokolade, weiß
50 g Haselnüsse oder ungeschälte Mandeln
50 g Cranberries, getrocknet
30 g Rosinen
20 g Pistazien
Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale)
50 g Cashewnüsse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kokosfett bei schwacher Hitze schmelzen lassen, in Stücke gebrochene Schokolade darin auflösen. Alle anderen Zutaten fein hacken und mit der Zitronenschale unter die Schokomischung rühren.


Eine Kastenform von ca. 30 cm Länge mit Klarsichtfolie auslegen. Im Winkel von 45 Grad gekippt über eine Papprolle (z.B. Folienrolle) stellen und die Schoko-Nuss-Fruchtmasse einfüllen. In dieser Stellung im Kühlschrank ca. 2 Stunden erstarren lassen. Dann aus der Form nehmen, die Folie entfernen und mit angewärmtem Messer in 1,5 - 2 cm dicke Scheiben schneiden, diese nochmals zerteilen.