Bewertung
(20) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.10.2006
gespeichert: 651 (0)*
gedruckt: 10.765 (6)*
verschickt: 101 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
4.602 Beiträge (ø0,79/Tag)

Zutaten

200 g Mehl
1 TL Salz
Eigelb
100 g Butter oder Margarine
2 EL Wasser, kalt
1 kg Zwiebel(n), geschnitten
250 g Schinkenspeck
Ei(er)
50 g Mehl
1 Becher saure Sahne
  Salz und Pfeffer
  Muskat, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln andünsten mit 250 g gewürfeltem Schinkenspeck, mit 3 verschlagenen Eiern und 50 g Mehl vermischen.
Aus 200 g Mehl, 1 Teel. Salz, 1 Eigelb, 100 g Butter oder Margarine, 2 El. kaltem Wasser den Teig zubereiten und auf dem Backblech verteilen.
1 Becher saure Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat unter die Zwiebelmasse mischen und auf dem Teig verteilen, bei 200° ca. 60 Min. backen