Erdbeerlimonade mit frischen Erdbeeren


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.88
 (15 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 06.10.2006 357 kcal



Zutaten

für
400 g Erdbeeren
4 EL Puderzucker
8 cl Limettensaft
½ Liter Mineralwasser mit Kohlensäure

Nährwerte pro Portion

kcal
357
Eiweiß
3,59 g
Fett
2,94 g
Kohlenhydr.
72,62 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Gewaschene Erdbeeren im Mixer oder im Quick-Chef ganz fein zerkleinern.
Das Erdbeermus in eine Schüssel geben, mit dem Puderzucker und dem Limettensaft vermischen.
Eine Stunde in den Kühlschrank stellen, zwischendurch umrühren.

Das Mus in eine Karaffe umfüllen und gut gekühltes Mineralwasser zugießen. Umrühren.

Etwas Eis in ein hohes Glas geben, Limonade darauf, genießen!

Sehr erfrischend an heißen Sommertagen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

baerchen35

Hallo An einem warmen Frühlingstag gönnten wir uns diese Limonade. Also eher gesagt mein Mann, denn mir persönlich war sie so viel zu süß. Er fand sie lecker und erfrischend. Vielen Dank sagt das baerchen

01.05.2020 16:51
Antworten
Eirulan

Hammer Rezept, sehr lecker. Hatte auch keine Limetten da und stattdessen Zitronensaft genommen (aber nur 60ml).

01.07.2018 19:54
Antworten
Schnuckelchen0308

Hab keinen Limetten Saft im Haus geht auch Zitronensaft

29.06.2018 19:15
Antworten
Foodfan-Aqua

Uns hat es prima geschmeckt. Allerdings haben wir mehr Wasser hinzugefügt, dann benötigt man keine Eiswürfel.

10.06.2018 11:49
Antworten
zwergenwerke85

Absolut süffig und super lecker!! Die gab es ganz bestimmt nicht zum letzten Mal! Bei mir hat das Rezept übrigens 1L Limonade ergeben. Man kann auch 600ml Wasser nehmen, dann wird sie noch ein bisschen dünner. Das ist aber wie üblich Geschmackssache. VG Zwergenwerke

23.06.2017 21:05
Antworten
Milie

Sehr lecker! Diese Limonade muss man an einem heißen Sommertag auf der Terrasse oder dem Balkon geniessen. Schnell gemacht und 100 % natürlich, so mag ich das. =)

29.06.2015 20:23
Antworten
Chantullu

Super lecker und erfrischend ! Gerade jetzt, wo es so heiß ist.

07.06.2014 19:04
Antworten
farinchen64

hallo. wir lieben diese limonade.sie ist gerade an heissen tagen eisgekühlt total erfrischend. danke für dein rezept. l.g. farinchen64

01.09.2011 03:57
Antworten
MFD

Hallo, habe heute Dein Rezept ausprobiert. Die Zuckermenge und Limettenmenge hatte ich ein wenig reduziert (ich hatte nicht mehr soviele Limetten) und fand es trotzdem superlecker und sehr erfrischend. Ich hatte das Mischverhältnis: ca. 800 g Erdbeeren, 4 gehäufte Löffel Puderzucker und 6 cl Limettensaft. Meine Gäste waren begeistert. Liebe Grüsse, Martina

14.07.2010 20:56
Antworten
renkleov

Hallo schmausi, das Rezept ist wirklich spitze!!! Gerade haben wir die erste Portion verbraucht. nun wird gleich die doppelte Menge angesetzt ;-)) Liebe Grüße Angelika

09.06.2007 18:24
Antworten