Bewertung
(119) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
119 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.10.2006
gespeichert: 4.049 (2)*
gedruckt: 10.924 (21)*
verschickt: 205 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2004
163 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Butter oder Margarine
200 ml Milch
1 Pck. Hefe
90 g Zucker
Ei(er)
1 TL Kardamom
1/2 TL Salz
500 g Mehl
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter bzw. Margarine in einem Topf schmelzen lassen. Milch dazugeben und auf 37°C (lauwarm) abkühlen lassen. Hefe darin auflösen.
Ei und Zucker verrühren. Zusammen mit Salz, Kardamom und Mehl zur Flüssigkeit geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten, zu einer Rolle formen und in 16 gleichgroße Stücke teilen. Diese zu runden Bollern (Brötchen) formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Nochmals ca. 40 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 220°C für ca. 10 Minuten backen.

Boller auf einem Rost auskühlen lassen.

Lassen sich prima einfrieren und zum Frühstück wieder kurz im Ofen aufwärmen.