Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.10.2006
gespeichert: 59 (0)*
gedruckt: 713 (17)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.08.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Naturreis
1/4 Liter Gemüsebrühe
400 g Putenbrust
Schalotte(n)
Orange(n), der Saft davon
1 EL Pfeffer - Körner, grüne, eingelegt
250 g Crème fraîche
1 TL Butter
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis in der Gemüsebrühe ca. 20 Minuten körnig kochen.

Putenbrust in 3 cm x 3 cm große Würfel schneiden. Die Schalotte schälen und hacken.

1 TL Butter in der Pfanne erhitzen. Das Fleisch ca. 5 Min. in der zerlassenen Butter anbraten sowie salzen und pfeffern. Anschließend das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Die Schalotte im übrigen Bratfett dünsten, den Orangensaft zugießen und bei großer Hitze zur Hälfte einkochen. Dann die Pfefferkörner und Crème fraiche in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluß das Fleisch unterheben.

Zusammen mit dem Reis sofort servieren.