Bewertung
(13) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.10.2006
gespeichert: 548 (1)*
gedruckt: 4.025 (24)*
verschickt: 49 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2004
15 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Pck. Blätterteig
1 kl. Dose/n Erbsen, mit Möhren
200 g Schinken, gekochter und 1 Dose Ragout Fin
100 g Käse, gerieb. Emmentaler
 etwas Sahne
 etwas Paniermehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Springform mit Blätterteig auslegen, den Rand nicht vergessen, es wird ja ein Kuchen. Dann Erbsen, Möhren, gek. Schinken (in Streifen geschnitten), Ragout-Fin und Käse in einer Schüssel vermischen. Dann auf den Blätterteig geben. Zum Schluss in einer kleinen Schüssel soviel Paniermehl mit Sahne vermischen, dass der Kuchen ganz bedeckt werden kann.
Bei 200 Grad ca. 1 Std. im Backofen backen.